Soll man Leinsamen vor dem Verzehr einweichen?

Man muss Leinsamen nicht quellen lassen, dies geschieht auf natürliche Weise nach dem Verzehr in unserem Körper. Um die Wirkung der Leinsamen zu unterstützen, sollte beim Verzehr auch Flüssigkeit aufgenommen werden, z.B. Wasser oder Tee. Wer mit Verdauungsproblemen zu kämpfen hat, kann die Leinsamen vor Verzehr 1-2 Stunden in Wasser einweichen.