Senfsamen von der Alb

Aromatisch gelbe Senfkörner, zur Senfherstellung geeignet

ab 4,50  inkl. MwSt.

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

✓ Scharf-würziger Geschmack

✓ Vegan, 100 % natürlich und frei von Zusatzstoffen

✓ Für Salate, Eintöpfe und zur Senfherstellung

✓ Anbau der Senfsaat in DE, Schwäbischen Alb

 

Lieferzeit: In 2-3 Tagen bei dir Zuhause

         Datei:Apple Pay logo.svg 

Deutschland icon

Angebaut und hergestellt in DE, BaWü

Schnelle Lieferung Icon

Kostenloser Versand ab 59 € in Deutschland

Gesund Icon

Qualitäts-Produkte genießen
Qualität und Transparenz stehen an erster Stelle, daher wissen wir was in jedem einzelnen Produkt steckt

CO2-Fußabdruck reduzieren
durch Anbau und Verarbeitung der Ölsaaten in DE und dementsprechend kurze Transportwege

Fliegende Biene

Heimische Landwirtschaft unterstützen
und Artenvielfalt auf den Feldern der Region fördern

Produktbeschreibung

Senfsamen

Die gelben Senfsamen stammen aus deutschem Anbau von der Schwäbischen Alb. Aufgrund ihrer Schärfe können die Senfkörner zur Zubereitung von Marinaden, als Würze für Eintöpfe oder zum Einlegen, Kochen und Braten für Fleisch und Fisch verwendet werden. Außerdem sind Senfsamen die Basis für die Senfherstellung.

Zur Herstellung von Senf kann anstelle von Senfsamen auch  Senfmehl verwendet werden.

Verzehrempfehlung

Senfsamen können zum Verfeinern von Soßen, für pikante Suppen oder in Salatdressings verwendet werden. Sie kennzeichnet ein würzig, orientalischer Geschmack. Wir empfehlen die Senfsamen nicht zu stark zu erhitzen.

Häufige Fragen

Unser Lieblingsrezept

 

Selbstgemachter Senf mit Rezept fotografiert

Senf Grundrezept

Rezept für selbstgemachten Senf
Zubereitungszeit 15 Minuten
Reifezeit 14 Tage
Gericht Beilage, Dipp, Senf
Küche Deutsch
Portionen 4

Zutaten
  

  • 50 g fein gemahlener Senf oder Senfmehl
  • 1 TL Meersalz
  • 1 EL Honig
  • 30 ml Apfel- oder Weinessig
  • 100 ml Wasser
  • Optional: Prise Kurkuma für eine schöne gelbe Farbe

Anleitungen
 

Zubereitung

  • Alle Zutaten miteinander verrühren und mindestens 14 Tage reifen lassen.
Keyword Mustard, Senf

Zutaten und Nährwerte

Zutaten: Senfsamen

Allergene: Aufgrund des Ernteverfahrens können Spuren von Gluten, Senf, Soja, Nüssen und Sesam enthalten sein.

Nährwerte:

Durchschnittliche Nährwertangabenpro 100 g
Energie 1962 / 469 kcal
Fett28,8 g
– davon gesättigte Fettsäuren1,5 g
– davon einfach ungesättigte Fettsäuren6,6 g
– davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren19,4 g
Kohlenhydrate32,1 g
Ballaststoffe6,8 g
Eiweiß24,9 g

Weitere Informationen

Senfkörner kaufen: Beliebter Würz-Allrounder für deftige Speisen

Es gibt Gewürze, die in den letzten Jahren ein wenig in Vergessenheit geraten sind. Dazu gehören in vielen deutschen Haushalten Senfkörner. Häufig sind Senfsamen lediglich als Grundbestandteil der verschiedenen Senfarten bekannt. Wenn Sie ganze Senfkörner kaufen, können Sie diese aber auch zum Würzen zahlreicher Speisen verwenden. So bieten Sie sich unter anderem das Kochen von Gemüsekonserven an. Hier verfeinern sie die Würze der Grundzutaten und sorgen für ein besonderes Aroma. Bei uns können Sie Senfkörner kaufen, die aus streng kontrolliertem deutschem Anbau stammen.

So lagern Sie Ihre Senfkörner richtig

Damit Sie die Senfkörner lange Zeit zum Würzen nutzen können, kommt es auf die richtige Lagerung an. Achten Sie hier auf Folgendes:

  • Ihren typischen Geschmack entfalten Senfkörner immer erst dann, wenn Sie mit Feuchtigkeit, also Wasser oder Essig in Kontakt kommen.
  • Achten Sie bei der Lagerung darauf, dass die Senfkörner nicht nass werden oder Feuchtigkeit ziehen.
  • Um das Aroma zu schützen, sollten Sie Ihre Senfkörner immer an einem dunklen Ort aufbewahren.
  • Wichtig ist, dass der Lagerraum nicht zu warm ist.

 

Sie sollten vor allem dann ganze Senfkörner kaufen, wenn Sie Ihr Gemüse selbst einlegen oder fermentieren möchten. In diesem Fall können Sie die Körner ganz in den Sud geben, sodass sie Gurken und Mixed Pickles Schärfe und Aroma geben.

Wie lassen sich Senfkörner verwenden?

Wenn Sie Senfkörner kaufen, können Sie diese vielfältig in der Küche nutzen. Klassischerweise dienen Senfkörner als Basis zur Speise-Senfherstellung. Sehr beliebt sind sie beispielsweise als Gewürz für Senfgurken. Aber auch Brühwurstspezialitäten wie zum Beispiel Bierschinken oder Jagdwurst lassen sich damit verfeinern. Senfkörner ergänzen auch Marinaden verschiedener Art optimal. Wenn Sie die Körner nutzen möchten, um Eintöpfe zu würzen, empfehlen wir diese im Voraus mit einem Mörser grob zerstoßen. So kann sich das Aroma noch besser entfalten.

Wieder Superware, prompt geliefert! Rundum zufrieden!!! Vielen Dank!!!!!!!!!!!!!
Margot Gaschler
Margot Gaschler
03/01/2024
super Ware, schnelle Sendung, netter Kontakt, gerne wieder
Fridolin Von Nathusius
Fridolin Von Nathusius
03/01/2024
Habe verschiedene Saaten bestellt. Tadelloser Service, tolle Produkte und sehr professioneller Gesamtauftritt.
Stephan Bühler
Stephan Bühler
29/12/2023
Dankeschön, alles gut verpackt. War bei Hofführung und alles ist beste Qualität. Liebe vor allem das Leinöl.
Ingrid Maurer
Ingrid Maurer
08/12/2023
Super Ware
Pascal Breton
Pascal Breton
02/12/2023
Unbürokratische Ersatzlieferung für eine beschädigte Bestellung. Deshalb "Daumen hoch"!
Alexander Lampert
Alexander Lampert
30/11/2023
Super Service. DPD hat mein Paket verschlampt und ich habe, nachdem vom Shopbetreiber vergeblich alles versucht wurde um es wieder zu bekommen, dann meine Bestellung erneut zugesendet bekommen. Vielen Dank nochmal!
Paula R.
Paula R.
28/11/2023
Schneller Versand, umweltfreundliche Verpackung. Top wäre es, wenn es für Kunden Aktionen geben würde und Bezahlung per Lastschrift möglich wäre
Jenny Steinberg
Jenny Steinberg
09/11/2023
Wunderbare Öle, v.a.das leckere Chili Öl!
Jutta Weil
Jutta Weil
30/10/2023
Sehr gute, regionale Produkte. Tolle Qualität. Schnelle Lieferung.
Anja Bi
Anja Bi
20/10/2023
 

Gesundes aus der hofeigenen Ölmühle

Ich bin Johannes Söll, Ölmüller und Landwirt auf der Schwäbischen Alb.

Zusammen mit meinen Eltern und meiner Tante verarbeiten wir im Familienbetrieb Ölsaaten. Zu unseren Ölsaaten zählen Raps, Hanf, Lein, Senf und Chia. Daraus stellen wir kaltgepresste Speiseöle, Saaten, Mehle und Tierfuttermittel her. So bringen wir natürliche und gesunde Lebensmittel in deine Küche.

Unser Ziel ist es, nachhaltig und im Einklang mit der Natur zu wirtschaften. Wir achten darauf, verschiedene Saaten zu kultivieren und die Produkte ganzheitlich zu verwerten.

Johannes Söll im Hanffeld

Die Natur liegt uns am Herzen. Mit unseren Produkten möchten wir dir ein Stück Natur von der Schwäbischen Alb weitergeben.


Anbau und Ernte

Wir bauen die Ölsaaten auf unseren Feldern selber an oder beziehen diese von befreunden Landwirten der Region.


Verarbeitung

Unsere Speiseöle werden in der hofeigenen Ölmühle ohne Hitzeeinwirkung kaltgepresst. So bleiben die wertvollen und gesunden Inhaltsstoffe der Ölsaaten erhalten.


Verpackung

Teile der Saaten verpacken wir unverarbeitet. Speiseöle werden nach der Sedimentation oder Filterung in Flaschen abgefüllt.

Johannes Söll im Hanffeld

Gesundes aus der hofeigenen Ölmühle

Ich bin Johannes Söll, Ölmüller und Landwirt auf der Schwäbischen Alb.

Zusammen mit meinen Eltern und meiner Tante verarbeiten wir im Familienbetrieb Ölsaaten. Zu unseren Ölsaaten zählen Raps, Hanf, Lein, Senf und Chia. Daraus stellen wir kaltgepresste Speiseöle, Saaten, Mehle und Tierfuttermittel her. So bringen wir natürliche und gesunde Lebensmittel in deine Küche.

Unser Ziel ist es, nachhaltig und im Einklang mit der Natur zu wirtschaften. Wir achten darauf, verschiedene Saaten zu kultivieren und die Produkte ganzheitlich zu verwerten.

Die Natur liegt uns am Herzen. Mit unseren Produkten möchten wir dir ein Stück Natur von der Schwäbischen Alb weitergeben.

Alles aus einer Hand - vom Anbau bis zum fertigen Produkt

Als landwirtschaftlicher Familienbetrieb auf der Schwäbischen Alb bauen wir die Ölsaaten auf unseren Feldern an, ernten diese und verarbeiten sie weiter zu hochwertigen Lebensmitteln.

Schonende Verarbeitung zum Erhalt gesunder Inhaltsstoffe​

Unsere Speiseöle werden in der hofeigenen Ölmühle ohne Hitzeeinwirkung kaltgepresst. So bleiben die wertvollen und gesunden Inhaltsstoffe der Ölsaaten erhalten.

Freue dich über 5 % Rabatt auf deine erste Bestellung!