Hanfnüsse von der Alb – geschält

3,75 6,99 

✓ Vegane Proteinquelle

✓ Perfekt als  Topping für Bowls, Salate, Brote und zum Backen

✓ feiner, nussiger Geschmack

✓ Anbau in Deutschland, Baden-Württemberg, Region: Schwäbische Alb

✓ Ohne Einsatz von mineralischem Dünger oder Pflanzenschutz

✓ Frei von Zusätzen, 100 % natürlich

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Wo kann ich Hanfnüsse – geschält – von der Alb kaufen?

Unsere Hanfnüsse verkaufen wir bei uns im Hofladen, bei verschiedenen Händlern in der Region. Oder ihr bestellt die geschälten oder ungeschälten Hanfnüsse hier im Shop.

close

Spare 5 % bei deinem ersten Einkauf!

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER UND SPARE 5%, bei deiner ersten Bestellung!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Wirkung haben Hanfnüsse/Hanfsamen?

Hanfsamen enthalten neben allen Aminosäuren, die wichtigen Omega-3 und -6 Fettsäuren. Durch den hohen Proteingehalt sorgen Hanfnüsse für eine gesunde Ernährung. Sie enthalten keine berauschende Wirkung.

close

Spare 5 % bei deinem ersten Einkauf!

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER UND SPARE 5%, bei deiner ersten Bestellung!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Was sind die Nährwerte von geschälten Hanfnüssen?

Die Nährwerte unserer geschälten Hanfnüsse findest du hier:

Durchschnittliche Nährwertangaben pro 100g:

Energie                                                     2427 kJ / 580 kcal
Fett                                                                                48,0 g
gesättigte Fettsäuren                                                  4,8 g
einfach ungesättigte Fettsäuren                              4,5 g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren                        38,7 g
Kohlenhydrate                                                              2,0 g
davon Zucker                                                                1,6 g
Ballaststoffe                                                                  3,7 g
Eiweiß                                                                           31,2 g

close

Spare 5 % bei deinem ersten Einkauf!

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER UND SPARE 5%, bei deiner ersten Bestellung!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Sind Hanfnüsse für Allergiker geeignet?

Unsere Hanfnüsse sind frei von Zusatzstoffen sowie Allergenen. Sie können bedenkenlos von Allergikern mit Gluten-, Histamin- oder Laktoseintoleranz verzehrt werden.

close

Spare 5 % bei deinem ersten Einkauf!

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER UND SPARE 5%, bei deiner ersten Bestellung!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Was ist der Unterschied zwischen Hanfnüsse geschält und Hanfnüsse ungeschält?

Die geschälten Hanfnüsse enthalten einen höheren Fett- und Eiweißgehalt, die ungeschälten Hanfnüsse enthalten dafür mehr Ballaststoffe. Die größte Menge bei den Hanfnüssen macht die Schale aus: Von einem Kilogramm ungeschälten Hanfnüssen bleiben 300 gramm geschälte Hanfnüsse.

close

Spare 5 % bei deinem ersten Einkauf!

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER UND SPARE 5%, bei deiner ersten Bestellung!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Welche Rezepte mit Hanfnüssen gibt es? Wie können sie in die alltägliche Ernährung eingebaut werden?

Unsere ungeschälten Hanfnüsse sind vielseitig in der Küche und beim Backen einsetzbar. Besonders eignen sie sich als Topping für Müsli, Salate oder leicht gesalzen als Snack für zwischendurch. Tipp: Durch anrösten in der Pfanne (ohne Öl) wird der Geschmack noch nussiger und intensiver.
Weitere Rezepte findet ihr auf unserer Rezeptseite. Besonders zu empfehlen für den der es etwas süßer mag sind unsere Hanf-Energy-Balls. Für die herzhafte Küche empfehlen wir unseren Hanffalafel Gemüseteller.

close

Spare 5 % bei deinem ersten Einkauf!

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER UND SPARE 5%, bei deiner ersten Bestellung!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.


Produktbeschreibung

Geschälte Hanfnüsse:Dank ihrer hohen und wertvollen Nährstoffe sind Hanfsamen ein wahres Superfood. Sie sind eine vegane Proteinquelle und weisen einen hohen Gehalt an den gesunden, mehrfach ungesättigten Fettsäuren (Omega-3 und Omega-6) in einem optimal Verhältnis auf. Die Hanfsamen werden auf unserem eigenen landwirtschaftlichen Betrieb auf der Schwäbischen Alb in Baden-Württemberg angebaut. Der Anbau und die Ernte unterliegt strengen Kontrollen, somit ist unsere Hanfsaat auch frei von berauschenden Stoffen. 

Verwendung und Geschmack: Die Hanfsamen sind botanisch gesehen eigentlich kleine Nüsse. Daher können sie, wie alle anderen Nüsse und Samen, sehr vielseitig verwendet werden. Der feine, leicht nussige Geschmack der geschälten Hanfnüsse wird durch leichtes Anrösten in der Pfanne ohne Öl noch intensiver. So sind sie eine leckerer Energieschub für zwischendurch. Die kleinen Nüsse sehen als Topping auf Salaten, Broten, Bowls, im Müsli oder in der Suppen nicht nur toll aus sondern liefern auch wichtige Nährstoffe. Auch als kreative und außergewöhnliche Zutat beim Backen oder Kochen kann das gesunde Nährstoffbündel hinzugefügt werden. Hanfnüsse können beispielsweise herkömmliche Haselnüsse oder Mandeln in süßen Gebäcken ersetzen. Sie sorgen auch für ein Highlight in Burger-Patties, Gemüsebratlingen, Pestovarianten oder Aufstrichen.

Anbau: Die Hanfpflanze ist eine der ältesten Nutzpflanze und wohl mehrere tausend Jahre alt. Im letzen Jahrhundert wurden die gewinnbringenden Eigenschaften der Pflanze vergessen und vernachlässigt. Wir von Sölls Hof bauen seit einigen Jahren Hanf auf unseren Feldern auf der Schwäbischen Alb in Baden-Württemberg an. Die Hanfpflanze ist unkompliziert und wächst daher auch hervorragend in rauen und kälteren Gebieten – ohne Einsatz von Pflanzenschutzmitteln oder mineralischen Düngern. Der Anbau ist in Deutschland streng reglementiert: Wir bauen ausschließlich zertifiziertes Saatgut an unterziehen uns stetigen behördlichen Kontrollen. Mehr Infos zur Hanfpflanze und deren Vorteile für die Natur gibt’s im Blogbeitrag. 

Herstellung: Die Hanfpflanzen werden im Spätsommer als eine der letzten Kulturen von einer speziellen Dreschmaschine geerntet. In einer speziellen Schälmühle werden die kleinen Samen mit einem Durchmesser von ca. 3mm zunächst gereinigt. Danach wird die Schale schonend entfernt, sodass die hochwertigen Proteine und das Hanföl enthalten bleiben. Die Schale, die im Verfahren übrig bleibt dient als Tierfutter oder als Dünger auf den Feldern. 

close

Spare 5 % bei deinem ersten Einkauf!

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER UND SPARE 5%, bei deiner ersten Bestellung!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Unser Lieblingsrezept

 

Vegane Energy Balls getoppt mit geschälten Hanfnüssen

Hanf Energy Balls

Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Snack
Land & Region Deutsch
Portionen 18 Kugeln

Zutaten
  

  • 220 g Datteln - entsteint & getrocknet
  • 70 g Hanfnüsse - ungeschält
  • 80 g Mandelmus
  • 30 g Haferflocken
  • 30 g Hanfprotein
  • 1 TL Hanföl
  • 20 g Kakao
  • 50 g Hanfnüsse - geschält

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten - bis auf die geschälten Hanfnüsse in den Mixer geben und zerkleinern. Die Datteln sollten klein sein, die Hanfnüsse dürfen gerne noch etwas stückiger sein.
  • Die Masse in eine Schüssel umfüllen und mit den Händen circa 18 Kugeln formen. Anschließend in den geschälten Hanfnüssen wälzen.
  • Die Kugeln im Kühlschrank aufbewahren. Innerhalb weniger Tage verbrauchen.
Keyword Backen, Energy, Energyballs, Gesund
close

Spare 5 % bei deinem ersten Einkauf!

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER UND SPARE 5%, bei deiner ersten Bestellung!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Zutaten und Nährwerte

Zutaten: Hanfsamen, geschält

Allergene: Aufgrund des Erntverfahrens können Spuren von Gluten und Senf enthalten sein.

Nährwerte:

durchschnittliche Nährwertangaben Hanfsamen je 100 gramm

close

Spare 5 % bei deinem ersten Einkauf!

ABONNIERE UNSEREN NEWSLETTER UND SPARE 5%, bei deiner ersten Bestellung!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.